Galways West-End

An der Sea Road in Galways West End, dem alten heute hippen Stadtteil nahe der Galway-Bucht, liegt zwischen der bei Gays beliebten "Nova-Bar" und der Jesuiten-Kirche, das sehr beliebte Kai-Restaurant...

Kunst trifft Kulinarik

Der Schweizer Stardesigner Carlo Rampazzi hat das Sternerestaurant im Relais & Châteaux Hotel Bülow Palais Dresden nahezu komplett neugestaltet. Kunst und Kulinarik kommen sich jetzt revolutionär nah.

Eindrucksvolle Auszeichnung beim Treffen der besten Köche Europas im belgischen Liége: Vor mehr als 300 angereisten Edel-Gastronomen und Herdkünstlern aus fünfzehn Ländern erhielt der 3-Haubenkoch aus Golling bei Salzburg den "JRE-Taste of Origin-Award 2019" by Champagne Pommery.

Der beste Koch des Alpenlandes kocht in Wien – und ist Deutscher mit spanischen Wurzeln: Juan Amador erhält die Höchstbewertung des Guide Michelin und macht sein Restaurant Amador in Wien Döbling zu Österreichs erster Drei-Sterne-Adresse.

Mandarin Oriental, Genf hat in Zusammenarbeit mit Starkoch Gastón Acurio das "Yakumanka" eröffnet, eine authentische Cebicheria (Ceviche-Restaurant), welches die renommierte peruanische Küche von Acurio serviert...

Das Restaurant Schwarzreiter im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München wird mit einem Stern des Guide Michelin ausgezeichnet...

Auf Anhieb zwei MICHELIN Sterne. Diese seltene Leistung gelang dem erst im Februar 2018 eröffneten Restaurant "Purs" im rheinland-pfälzischen Andernach unter Leitung von Küchenchef Christian Eckhardt.

Das POTS im The Ritz-Carlton, Berlin ist der neue kulinarische Treffpunkt der Berliner Restaurantszene. Ab sofort serviert Chef de Cuisine Frederik Grieb (29) hier mit seinem Team Klassiker der deutschen Küche in moderner Interpretation, inspiriert von Patron und Spitzenkoch Dieter Müller (70).

Am südlichsten Punkt der norwegischen Küste beim Dorf Båly hat Snøhetta das allererste Unterwasserrestaurant Europas entworfen.

Seit einigen Wochen leitet mit Thomas Pedevilla ein junger Südtiroler die Küche des Gourmetrestaurants EDVARD im Palais Hansen Kempinski. Der 31-Jährige verantwortet als Chef de Cuisine die kulinarische Linie des EDVARD und setzt mit seinen alpin- und mediterran-inspirierten Gerichten neue Akzente im Michelin-Stern-Restaurant.

Seite 1 von 3

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.