Print this page

Ikos Aria ab Mai auf Kos geöffnet

Als Ergänzung zu den bestehenden Anlagen Ikos Olivia und Ikos Oceania auf der Halbinsel Chalkidiki und dem Ikos Dassia auf der Insel Korfu eröffnet die Gruppe im Mai 2019 ein neues Urlaubsdomizil auf der beliebten Dodekanes-Insel Kos.

Mit 373 Zimmern und Suiten, acht Restaurants und sieben Bars fügt sich das neue Fünf-Sterne-Resort Ikos Aria nahtlos in die Reihe der bereits bestehenden Anlagen ein. Das Luxushotel liegt in einer herrlichen Bucht mit einem 850 Meter langen Sandstrand an der Südküste der Insel.

Direkt an diesem hoteleigenen Strand befindet sich eine antike Basilika, die eine eindrucksvolle Aussicht auf das Ägäische Meer bietet. Das Ikos Aria ist nur 40 Minuten von Kos-Stadt entfernt und bietet dadurch hervorragende Voraussetzungen für einen entspannten Strandurlaub gepaart mit spannenden kulturellen Aktivitäten.

Information und Reservierung unter www.ikosresorts.com

Foto: Ikos Resorts

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.