Das Kunstwerk Salvator Mundi wurde 2017 vom Department of Culture and Tourism - Abu Dhabi (DCT Abu Dhabi) erworben und ist eines von weniger als 20 bekannten erhaltenen Gemälden des italienischen Renaissance-Meisters Leonardo da Vinci, einem der größten und renommiertesten Künstler der Geschichte.

10. Berlin Biennale

Vom 9. Juni bis 9. September 2018 präsentiert die 10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst unter dem diesjährigen Titel "We don’t need another hero" zeitgenössische Kunst und bringt ein weiteres Mal aktuell einflussreiche Positionen von Kunstschaffenden, theoretisch Arbeitenden und weiteren Beteiligten in Berlin zusammen – auch in diesem Jahr unterstützt von BMW als Corporate Partner.

Erinnern, helfen, reflektieren und verbinden! Im 100. Jahr des Endes des 1. Weltkriegs 1914 – 1918 hat sich ein besonderes Land Art Projekt im belgischen Flandern diese vier Ziele gesetzt. 

Unter der Leitung von Daniel Harding zelebrierten die Berliner Philharmoniker am Montag Richard Strauss’ "Alpensinfonie" – auf bestechendem Niveau.

Das Kloster Padis, estnisch Padise klooster, liegt inmitten Wäldern und Feldern nur 48 Kilometer von Tallinn entfernt...

Natürlich hat Haapsalu in den letzten Jahren auch gastronomisch mächtig zugelegt. Zum historischen Café Dietrich, heute das "Hapsal Dietrich" an der Karja 10, haben sich an der Karja eine ganze Reihe weiterer Restaurants und Cafés gesellt, allen voran das Müüriääre kohvik, das "Café an der Burgmauer". Tatsächlich kann man hier im schönen Garrten im Sommer prima sitzen und nun wieder Schlag 12 Uhr mittags den Glocken des nahen Burgwehrturms lauschen...

Lebendig eingemauert

Estland im doppelten Sinn hautnah erleben kann man in der alten Kurstadt Haapsalu, einst deutsch auch als Hapsal bekannt...

Häufig direktes Besucherziel auf Saaremaa ist die Inselhauptstadt Kuressare, das alte Arensburg, längst wieder ein Kurort, an dessen schick hergerichteter Yachthafenpromenade bis hin zur Hafenbar am äußersten Ende sich hochmoderne Spa- und Wellnesshotels reihen...

1300 km Küste, 2672 km² Inselfläche, 90 km von Ost bis West, ca. 88 km an der größten Nord-Südausdehnung: Das Saaremaa, die größte der ca. 1500 Inseln Estlands und viertgrößte Insel im Mare Baltikum, der Ostsee, die in Estland – man bedenke die geographische Lage – aber Westsee heißt...

Boom in Belfast

Die meisten Besucher Belfasts reisen wegen der Stadt, seinen zahllosen Events und seiner stets schlagfertigen Bewohner an. Überall sieht man sich eifrig drehende Baukräne – und natürlich kommt man – wie bei jedem Stadtbesuch, beim großartigen wie deftigen Belfaster Humor schon wenige Minuten nach der Ankunft auf seine Kosten...

Seite 1 von 4

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.