Highlights der Highlands (Teil 2)

Die Traditionsliebe der Schotten ist legendär, auch in Abereenshire und den Cairngorms: Schlösser und Burgen, Tartan und Tweeds, Highland Cattles und Highgland Games sind beliebt wie eh und je.

Früher stieg die königliche Familie auf dem Weg in die Cairngorms ins Schloss Balmoral bereits in Ballater aus dem königlichen Zug. Der für die Royals eigens geschaffene hübsche Holzbahnhof des kleinen Ortes ist heute "The Carriage". Ein Tee-Restaurant, wo man sowohl im königlichen Waggon als auch im Salon oder den Räumen mit Blümchentapete und Blümchengeschirr gepflegt den High Tea einnehmen kann – und gar nicht zu teuer, mit Champagner pro Person 25 GBP!

Meine Tee-Wahl fällt auf "Prince of Wales Blend", denn auch in dieser Region ist HRH Prinz Charles von Wales lobenswert aktiv: Als Naturschützer, Gründer & Förderer von "Highgrove"-Produkten, unterstützt werden die Produkte durch seine eigene "Charitable Foundation".

The Carriage Tearoom.
The Carriage Tearoom.

 

Schottland satt

Nur 10 Kilometer entfernt vom königlichen Sommerresidenz Königin Elisabeths II, der Sommerresidenz Schloss Balmoral schließlich die "Krönung" der Reise: Das "The FIFE ARMS" Hotel Braemar. Fünf Sterne, direkt in den spröden wie abenteuerlich unentdeckten Cairngorms, im Besitz der Superstar-Galeristen Hauser & Wirth.

Luxuriöse Ausstattung der besonderen Art: Viel Tartan und Tweed, schwere Stoffe, Felle, Hölzer, Geäst, ausgestopftes, gestricktes oder gemaltes Getier, Jagdtrophäen, moderne wie traditionelle Kunst, sogar Flower-Power-Paintings. Nicht erschrecken, in der unglaublich spannend sortierten Bibliothek sitzt Queen Victoria im Sessel. Urig, gemütlich, gesellig, unvergesslich, vor allem: Schottisch!

Der Clunie Dining Room im Hotel FIFE ARMS - mit Wandbemalungen ‘Untitled 2018’ des Argentinischen Künstlers Gulliermo Kuitca.
Der Clunie Dining Room im Hotel FIFE ARMS - mit Wandbemalungen ‘Untitled 2018’ des Argentinischen Künstlers Gulliermo Kuitca.

 

Nichts, aber auch gar nichts wurde beim Interieur-Design ausgelassen. Die elf Victorianischen Suiten sind allesamt nach regional-traditionellen Themen ausgerichtet, ein Beispiel: In No. 24 "Highland Music & Dance" schläft der Gast unter einem kunstvollen Himmel von Geigen. Historische Noten und Liedtexte von dem berühmten James Scott Skinner liegen zum Nachsingen bereit, typische "Ghillies"-Tanzschuhe hängen im Bad. Moderner Komfort, vereint mit geliebter und heute noch leidenschaftlich gelebte Bräuche. Andere Suiten heißen Highlander, The Earl of Aberdeen, Sharp the Dog, entsprechend gestaltet.

...und über die Theke springt ein Hirsch

Das Restaurant "The Clunie Dining Room" direkt an dem rauschenden "Clunie Water” ist wirklich sensationell, in der Ausstattung ebenso wie in der Kulinarik. Das Traditionsgericht, bestehend aus gedünsteten, pürierten Steckrüben, ebensolchen Kartoffeln und gegarten mit Schafsinnereien gefüllten Schafsmagen, die ihrerseits mit Fett, Hafermehl und Zwiebeln als auch Salz und Pfeffer vermengt sind, werden von Chef Timothy Kensset als "Haggis, neeps and tatties" elegant präsentiert. Ein Dreiergespann, optisch eher einem Dessert gleich.

Traditionelles Haggis im neuen Gewand.
Traditionelles Haggis im neuen Gewand.

 

Die Karte bietet auch köstliche Alternativen wie Spezialitäten vom beeindruckenden Holzkohlegrill, in der "Flying Stag Bar" stehen 180 Whiskys zur Auswahl. Über die Theke springt ein Hirsch, auch schon vor dem Alkoholgenuss.

...wo der Hammer hängt

...und wenn man schon ’mal da ist: In Braemar finden sich in jeden September die stärksten Baumstammwerfer des Landes ein. Auch Sackhüpfen. Kanonenkugel-, Hammer-, Hoch- und Weitwurf gehört dazu – schottische Sportarten aus dem 11. Jahrhundert. Ein Riesenspektakel – viele der Zuschauer folgen den "Scottish Highland Games" das Jahr über durch das ganze Königreich.

Königlich: Royal Lochnagar Whisky Distillery.
Königlich: Royal Lochnagar Whisky Distillery.

 

Informationen:

The Carriage, Bistro & Tearoom, einst Königlicher Bahnhof Ballater, mit HIGHGROVE Produkten von HRH The Prince of Wales www.thecarriageballater.co.uk

5-Sterne-Tophotel The Fife Arms, Braemar/ Cairngorms/Scottish Highlands mit Restaurant The Clunie Dining Room und Bar The Flying Stag: www.thefifearms.com

Royal Lochnagar Whisky Distillery https://www.malts.com/de-de/destillerien/royal-lochnagar/

The Bay Fish and Chips in Stonehaven www.thebayfishandchips.co.uk

Hotel und Restaurant Banchory Lodge am Dee River, https://banchorylodge.com/

Douneside House, Royal Deeside, AA’s Hotel of the Year 2017/18 Luxuriöses Landhaus im Besitz von "The MacRobert Trust", www.dounesidehouse.co.uk/

Aberdeenshire Highland Beef, https://aberdeenshirehighlandbeef.com

Aberdeen/Aberdeenshire: www.visitabdn.com und https://www.visitabdn.com/food-and-drink/

Fotos: Sim Canetty-Clarke, Uta Petersen, Kate Dooley Aug 2018, Visit Aberdeen / www.visitabdn.com 

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Zuletzt bearbeitet am 27/09/2019

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Uta Petersen

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen