DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK
Carola Faber

Carola Faber

Das Thema Nachhaltigkeit und Biodiversität im deutschen Weinbau gewinnt immer mehr an Bedeutung!

Es ist Idylle pur. Ein Weiher, eine Kapelle und nur wenige Häuser zieren den Ort Michelau in der abwechslungsreichen Landschaft im Naturpark Steigerwald…

"Wir heißen Euch im Namen unseres Fürsten und Herren, Carl Friedrich Wilhelm, in unserer Haupt- und Residenzstadt aufs herzlichste willkommen. Wir sind Friederike Luise, Markgräfin von Brandenburg Ansbach und geborene Prinzessin in Preußen und werden Euch heute durch unsere Residenzstadt geleiten", begrüßt die Markgräfin ihre Gäste im Ansbacher Hofgarten.

Selbst unter Italienkennern gilt die Franciacorta in der norditalienischen Lombardei noch als ein Geheimtipp...

"Frau auf der Flucht" lautet die Übersetzung des Namens für das Weingut Donnafugata...

Von einem ganz eigenen Rhythmus ist die kleine Nordseeinsel Juist geprägt, wo seit rund 600 Jahren Menschen den beeindruckenden Naturgewalten trotzen...

Eine spannungsreiche Symbiose aus modernem Stadtleben und jahrhundertealten Traditionen ist in Goslar unverkennbar...

"Die wunderschönen römischen Mosaike in rot, schwarz, grün und gelb, die Dekorationen an den Wänden, wie die Muscheln in denen sich früher wohl die beruhigend plätschernden Wasserspiele spiegelten... Mit ein wenig Fantasie ist eine Zeitreise in das damalige Leben gut vorstellbar", schwärmt Stadtführerin Luisa Botticini von der geschichtsträchtigen Stadt Brescia, die bis in die Bronzezeit zurückgeht.

Die dritte Station des Ostseeküstenradwegs lautet Kühlungsborn. Vorbei an kleinen Buchten mit Miniaturhäfen, an reetgedeckten alten Katen und üppigen Kornfeldern lohnt ein Halt an der Stover Mühle...

"Es ist wunderbar. Ich kann es spüren. Gleich kommen hier Elfen und Wichtel heraus", ruft eine erstaunte junge Radfahrerin schon nach den ersten Metern auf dem Weg durch den Gespensterwald Nienhagen.

Seite 2 von 35

Letzte News

Letzte Artikel