DER KULINARIKER und Partner brauchen für einzelne Datennutzungen Deine Einwilligung, um Dir unter anderem Informationen zu Deinen Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" gibst Du diese Einwilligung.

OK


Die Magie von Coravin

Schon längst hat sich das magisch anmutende Wein-System Coravin einen festen Platz weltweit bei Weinliebhabern, Feinschmeckern, im Fachhandel und in den Restaurants erobert...

Die Entwicklung des innovativen Weinkonservierungssystem Coravin geht aber immer weiter, denn neben dem Model Three, Model Five, Model Six sowie dem Model Eleven, das erste digitale und vollautomatische Wein-System des Unternehmens, ergänzt jetzt Coravin Pivot® die innovative Coravin-Produktfamilie. Es ermöglicht die Ausgießgeschwindigkeit in Echtzeit. Es begeistert besonders Weintrinker, die im Alltag edle Tropfen nur glasweise genießen möchten.

Die Funktion ist denkbar einfach und unkompliziert ausführbar. Sofort nach dem Ziehen des Korkens oder dem Öffnen des Schraubverschlusses wird ein Pivot® Stopper aufgesetzt und beendet dadurch unverzüglich die Luftzufuhr. Anschließend wird das Weinkonservierungssystem auf den Flaschenhals gesetzt. Auch wie bei allen weiteren Systemen wird hier die patentierte Technologie zum Schutz des Weins vor Oxidation angewendet. Das Edelgas Argon, mit einer Patrone in das System eingeschraubt, wird bei dem Vorgang in die Flasche gepumpt. Der entstandene Druck sorgt dafür, dass der Wein durch die breitere Nadel, als die bei den anderen Systemen, zügig in das Glas fließt.

Bis zum nächsten Einsatz bleibt der Pivot® Stopper auf der Flasche und sorgt so für eine langanhaltende Konservierung von bis zu 30 Tagen. Eine erneute Degustation des Weines ist der beste Beweis: Der getestete Wein schmeckt genauso frisch und intensiv, wie nach dem ersten Öffnen vor fast einem Monat!

Coravin Pivot® ist mit allen gängigen Verschlusstypen für Stillweine und Flaschenformen kompatibel. Erfreulich ist auch die verbesserte Effizienz der Gasnutzung, denn mit einer Kapsel können bei dem Coravin Pivot® bis zu 20 Gläser mit einer Menge von etwa 150 Millilitern ausgeschenkt werden. Attraktiv ist auch der Preis. Das kleine und handliche Einsteigermodell kostet etwa 99 Euro.

Faber-Coravin Pivot®-11
Faber-Coravin Pivot®-11

 

Jahrelange Präsenz wundervoller Geschmackserlebnisse

Zu den Topgeräten zählt das ebenfalls ausgeklügelte und besonderes elegante Model Six Core. Erhältlich ist es in den Farben Paradiesapfelrot, Klavierlack und Silber. Der Clou: bei dieser Ausführung bleibt der Korken während der Anwendung in der Flasche. Auch hier garantiert die patentierte Coravin-Technologie, dass jeder Wein in beliebiger Menge getrunken werden kann, ohne den Korken entfernen zu müssen. Auch hier kommt die Patrone mit dem Argongaszum Einsatz und reicht für zirka 15 Gläser à 150 Milliliter. Die einfach zu bedienende Soft-Touch-Klemme ermöglichen eine schnelle und unkomplizierte Anwendung.

Das Gerät wird auf dem Korken positioniert und am Flaschenhals mit Manschetten (SmartClamps™) seitlich fixiert. Ohne Kraftaufwand wird eine hohle Nadel aus Edelstahl (sie ist in drei unterschiedlichen Größen erhältlich) durch den Korken gestoßen. Nach dem Einführen der Nadel wird mittels Betätigen eines Hebels das Argongas durch die Nadel gepumpt. Das geschmacksneutrale, farblose Edelgas reagiert nicht mit Wein. Der entstehende Überdruck presst den Wein durch die dünne Kanüle nach außen. Das winzige Loch im Korken wird durch die Dehnung des Korkens unmittelbar nach dem Herausziehen der Nadel wieder geschlossen. So kann kein Wein nach außen und kein Sauerstoff nach innen gelangen. Der Wein ist vor Oxidation geschützt.

Dieses geniale System ermöglicht es, den Rest in der Flasche für Wochen, Monate oder sogar Jahre aufzubewahren. Der Test über mehrere Wochen mit einem 2012 Ca`Florian Amarone della Valpilicella Classico Riserva ist der beste Beweis. Intensive Aromen von Pflaumen, Kirschen, Brombeeren sowie Schokolade und Lakritz sind genauso präsent, wie beim ersten Probierschluck. Der körperreiche, vollmundige Wein begeistert nach wie vor mit seinen weichen Tanninen und einem sehr langen, intensiven Abgang. Dank Coravin hat der Amarone sein wundervolles Geschmackserlebnis über Wochen bewahren und zeigen können!

Coravin, https://www.coravin.de

Fotos: Carola Faber

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
Zuletzt bearbeitet am 26/02/2021

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Carola Faber

Letzte News

Letzte Artikel