Die Ewige Stadt mit dem St. Regis Rom entdecken

Das St. Regis Rom bietet Gästen diesen Sommer Gelegenheit, die Ewige Stadt (neu) für sich zu entdecken – zu Fuß, im eigenen Tempo und individuell. Die Touren führen durch Roms Palazzi und versteckte Gassen, über Piazzas und zu bei Einheimischen beliebten Spots. Bei Kaffee, Lunch, Eiscreme und Abendessen kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz.

R (h) OME – Bei der gemeinsam mit Imago Artis Travel zusammengestellten Tour stehen Kurioses und Anekdoten im Mittelpunkt, darunter auch lokale Kaffee-Rituale. Hinzu kommen Aperitifs auf Terrassen und Besuche der wichtigsten archäologischen Stätten wie die Kaiserforen, der Vatikan, das Kolosseum oder das Kapitol. Buchbar ist die Pauschale ab 740 Euro pro Nacht bei Doppelbelegung zzgl. MwSt. bei einem Mindestaufenthalt von drei Nächten. Die Unterbringung erfolgt in einem Zimmer der Kategorie Imperial und umfasst Frühstück, Tour sowie Privattransfer.

Italian Genius in Rome – Diese Tour entstand in Zusammenarbeit mit IF Unique Art Experiences und empfiehlt sich insbesondere für Besucher, die die Werke der großen italienischen Meister in Rom entdecken wollen. Kunsthistoriker teilen dabei ihr Wissen zu Raphael, Bernini und Caravaggio. Auch bei diesem Arrangement gilt ein Mindestaufenthalt von drei Nächten. Buchbar ist es ab 1.700 EUR pro Zimmer und Nacht bei Doppelbelegung zzgl. MwSt. Hier erfolgt die Unterbringung in der St. Regis Suite und umfasst Frühstück in der Suite, Tour sowie Privattransfer.

Foto: The St. Regis Rome / Eric Laignel Photography

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.