Berlin: Marriott Hotel mit neugestalteten Zimmern und Suiten

Gäste des Berlin Marriott Hotel dürfen sich ab sofort auf eine elegante, wohnliche Atmosphäre der Zimmer und Suiten im modern interpretierten Bauhaus-Stil freuen!

Das bauhaustypische Zusammenspiel von Tradition, Moderne und Zukunft spiegelt sich in der Wahl der Materialien, Stoffe und Farben sowie dem besonderen Fokus auf die technische Ausstattung der Zimmer wider.

Im Eingangs- und Wohnbereich dominieren reduzierte, klare Formen und kontrastierende, warme Farben. Aus dieser Kombination entsteht die stilvolle Atmosphäre eines modernen Studios mit wohnlichen Retroelementen. Den Mittelpunkt eines jeden Zimmers bildet das sogenannte schwebende Plattformbett, inspiriert von den damals neuartigen Tragekonstruktionen der Bauhauspioniere um Walter Gropius.

Der moderne Zimmerteppich ist in Anlehnung an die Bauhaus-Vertreterin und Textilkünstlerin Anni Albers mit einem grafischen, abstrakten Muster versehen. Geometrisch geformte Tische und Sessel, Lampen mit ikonischem, kugelförmigem Milchglasschirm sowie die akzentuierende Verwendung von Industriematerialien wie Glas, Metall und Holz in Kombination mit voluminösen Polstern in Form eines bequemen Daybeds zeugen vom Einfluss der Designschule bei der Gestaltung der neuen Zimmer.

Der unvergleichliche Blick über die Dächer Berlins, das Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt bis hin zum Fernsehturm unterstreicht den Loft-Charakter der Zimmer und Suiten auf den oberen Etagen. Mit dem Relaunch seiner Gästezimmer schließt das Berlin Marriott Hotel umfangreiche Modernisierungsarbeiten ab. Erst Ende 2018 wurde der Tagungsbereich mit einer Fläche von insgesamt 1.600 Quadratmetern renoviert.

Der Umbau der Gästezimmer und Flure des Hotels am Potsdamer Platz dauerte fünf Monate und kostete insgesamt rund neun Millionen Euro.

Foto: Marriott International

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Kulinariker

Letzte News

Letzte Artikel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.