EUROPAs Beste 2019: Gourmet meets Street Food

Es ist immer wieder aufregend, wenn alle zwei Jahre im Hamburger Hafen das Luxusschiff "EUROPA" festmacht, an Bord 13 Sterneköche von "EUROPA’S BESTE 2019. Ein Gourmet-event, welches seinesgleichen sucht, an diesem 2.August zum 15ten Male.

Man geht auch auf der "MS EUROPA" mit der Zeit, das kulinarische Konzept wurde um einen Streetfood-Newcomer der Branche erweitert: Erstmalig wurde ein rund 1,2 Tonnen schwerer Food Truck – der "Heiße Hobel" ¬– an Bord gehievt und auf dem Lido Deck platziert. Herr Florian Rohrmoser öffnete seine Truck-Klappe - und heraus strömte der Duft von Allgäuer Kässpatzen mit schwarzem Pfeffer, gerösteten Zwiebeln und Schnittlauch.

Früher Ruhm

Zum ersten Mal kürte das Gourmet- und Reisemagazin B-EAT im Rahmen der Veranstaltung den kulinarischen Newcomer 2019. Die Wahl fiel auf den 33-jährigen Gal Ben Moshe mit seinem Restaurant "Prism" aus Berlin.

Die Jury des Gourmet- und Reisemagazins B-EAT begründete die Wahl damit, dass Gal Ben Moshe und sein "Prism" eine kulinarische Bereicherung für ganz Deutschland seien: "Die Verbindung von Rezepten, Produkten und Gewürzen der mittelalterlich-arabischen Hochküche mit Techniken der zeitgenössischen, globalen Haute Cuisine lässt seine ganz eigene Version einer modernen nahöstlichen Spitzenküche entstehen".

Gal Ben Moshe aus Berlin.
Gal Ben Moshe aus Berlin.

 

Die Weiterentwicklung des beliebten und bewährten Events ist ein Paradebeispiel für das, was HAPAG Lloyd Cruises mit der EUROPA vorhat. Die EUROPA wird im Rahmen eines Werftaufenthaltes im kommenden Oktober deutlich moderner und legerer. So hat man sich für die diesjährige Ausgabe von EUROPAs Beste entschieden, auch jungen Gourmetköchen eine Bühne zu bieten.", sagte Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises.

Gastkoch 2021 auf der EUROPA

"Wir gratulieren Gal Ben Moshe zu seiner Ernennung als Newcomer 2019 und würden uns freuen, ihn 2021 als Gastkoch auf der EUROPA zu begrüßen", fügte Karl J. Pojer der Ernennung hinzu.

Die Gäste schwelgten in einem grandiosen Angebot von feinsten Kreationen, die lange Schlange bei dem Preisträger erwartete "Taubenbrust trocken gereift, fermentierte Erdbeeren, Ras El Hanut".

EUROPA-Koryphäe Dieter Müller bot Cremiges Risotto, Grüngemüsepüree, Waldpilzkompott, Miso-Nußbutter-Espuma mit australischer Trüffel. Rolf Fliegauf vom Restaurant Ecco in Ascona servierte Hiramasa Kingfish, Gillardeau Auster, Merrettich, Dashi-Vinaigrette, während Max Stiegl vom österreichischen Gut Purbach Kaninchenrücken, gelbes Curry Kichererbsen und Beurre blanc auf die Teller zauberte.

Generationswechsel

Dieter Müllers jahrelange Spitzenkochposition an Bord der "EUROPA" übernimmt nun Deutschlands jüngster Drei-Sterne-Koch, Kevin Fehling. Dieser hatte ebenfalls lange Schlangen an seinem Platz für Carabinero mit Aubergine, Olive, Krustenbraten, Chorizo-Hollandaise.

Kevin Fehling aus Hamburg.
Kevin Fehling aus Hamburg.

 

Der Bollinger-Champagner floss in Strömen, feinste Weine aus Italien, der Südsteiermark oder von der Mosel, mit dabei auch das Weingut von Othegraven des TV-Moderators Günther Jauch. Käse von der "Antony Eleveur De Fromages", vorgelegt vom Käse-König Bernard Antony himself, Trüffel vom Papst" Ralf Bos – abschließend ohne Sorge um Kalorien die Edel-Schokoladengenüsse von Läderach mit Frau Marina Merz aus dem Schweizer Ennenda... oder einem Agaven-Cocktail von Hamburgs preisgekrönter Barfrau Betty Kupsa und ihrem mittlerweile legendären "The Chug Club" auf St. Pauli.

Ein rauschendes Fest, moderiert von Cornelia Poletto. Die anschließende zweitägige, seit langem ausgebuchte Kurzreise führt die Gäste von Hamburg über Helgoland zurück nach Hamburg.

Das Datum für das nächste EUROPAs Beste-Event steht ebenfalls schon fest: Am 13. August 2021 versammelt sich die internationale Spitzengastronomie wieder in Hamburg an Bord des Luxusschiffes. Tickets in Verbindung mit der anschließenden zweitägigen Kurzreise sind buchbar unter: www.hl-cruises.de/EUR2115

Informationen: www.hl-cruises.de

Fotos: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten / Wyrwa

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Artikel weiterempfehlen und/oder drucken (auch PDF):

Autor

Uta Petersen

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
KULINARIKER - Das Magazin für mehr Genuss.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.