Schließlich, 968 n. Chr., wurden die in Monasterboice eingefallenen Wikinger vom Hochkönig aus dem nahen Tara vertrieben. Es gab ein Massaker, 300 Wikinger sollen dabei zu Tode gekommen sein...

Einst residierte im Scholars Townhouse Hotel die eher geistliche Lehrerschaft der Kongregation der Christian Brotherhood, die nebenan eine berühmte Schule betrieb. Und so ehren denn links und rechts des Eingangs Bronzetafeln ehemalige Schüler des Kollegs, die der Künstler Yoram Drori schuf...

Schon seit 2016 rocken die umtriebigen Macher der Initiative Boyne Valley Flavours Irlands Gourmetszene. Da wurde ihr Boyne Valley-Projekt erstmals zur besten Foodie-Destination der grünen Insel gekürt!

Irland: Bio, Rock und Whiskey in Slane

Im Historienträchtigen Boyne Valley der Grafschaft Meath nah beim Städtchen Slane, da wo der Fluss Boyne eine Schleife zieht, weht ein Zeitgeist, der absolut up-to-date ist: "Wir versuchen so komplett nachhaltig zu produzieren und zu leben wie möglich", erklärt Carina Conygham, Besitzerin der organisch bewirtschafteten "Rock Farm Slane" und ihr Gatte Alex nickt...

Der Teufel soll den Turm verdreht haben

Der Aufstieg in den Westerturm lohnt sich. Gern als ein markantes Wahrzeichen von Duderstadt bezeichnet, ist der Turm mit seiner schraubenartig gedrehten Spitze, die einer Eichsfelder Sage nach der Teufel verdreht haben soll, schon von Weitem erkennbar...

Auf Luccas Wein- und Olivenstrasse

Aus der Ebene von Lucca, der wunderschönen Stadt im Arnotal, fährt man entlang der Luccheser Wein und Olivenstraße (Strada Vino e Olio Lucca) durch die schöne Kulturlandschaft, Farmland mit Agriturismo und Fattorien in die höher gelegenen Colli Lucchesi...

Auch 2020 ist die 85. Auflage der Internationalen Grünen Woche eine Messe der Superlative: Über 1800 Aussteller, darunter 620 ausländische aus 61 Ländern, präsentieren mehr als 100.000 Produkte!

Alles "prètto" dank DOP-Siegel, auch beim Pecorino (Teil 2)

Am Eingang zur für ihre gute Küche bekannten Osteria le Corti empfängt uns ein echter Fürst: Principe Duccio Corsini. Anfang der 1990er Jahre übernahm er die Verantwortung für die 250 Hektar große Tenuta Villa Le Corti – und baute sie bis heute zum Muster- und Vorzeige-Biolandgut um...

Fingerfood mit Fichte

Auf dem Teller breitet sich der Wald aus. Nicht unbedingt optisch, aber auf jeden Fall geschmacklich. Toni Seber und seine Tochter Chelsy servieren Fingerfood mit Fichte und Flechte!

European Art of Taste: Schinken, Wein und noch viel mehr

Gut, dass sich Adriano und Irina Rossetti für diesen wunderbaren Ort entschieden und eine durchaus hohe sechsstellige Eurosumme investierten, um das Landgut La Volpaia zu erwerben!

Seite 1 von 7

Letzte News

Letzte Artikel

Genuss-Newsletter abonnieren?

Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen (s.l.) einverstanden. Eine Bestätigungsmail mit einem Aktivierungslink wird nach der Anmeldung an die angegebene Mailadresse versendet. __________________________
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.